Vor einigen Jahren war ich verrückt nach jemandem Ich dachte wurde der einzige. Wir waren mental kompatibel, hatten herausragende Sex- Leben, schien perfekt für die andere Person. Nach 6 Monaten hat er Dinge abgeschnitten gesagt der Kerl verehrt ich, aber wusste wir waren waren nicht direkt in langfristig. Ich glaubten stark er gemacht hatte ein riesiger Fehler und sagte ihn sehr, ununterbrochen.

Ein paar Monate away, I erkannte was er war tatsächlich richtig. Wir waren vielleicht nicht gut aufeinander abgestimmt. I schätzte Auschecken und Schreiben; er hatte nie fertig ein Roman. Der Typ plante bleiben einen sorglosen Lebensweise in ehemaligen Hauses Zustand, und ich auch waren zurück zu meinem Weg zu ein Lehrer zu werden. Wir schätzten einen, es nicht nicht genug, um zu genügen } halte eine Beziehung miteinander für immer (und sogar für viel länger). Diese Trennung zerschmettert mein Herz, aber es auch ausgebildet ich persönlich viel.

Gelegentlich, eine Trennung sein, die vernünftigste Sache das passiert dir persönlich. Verschiedene begründete Erklärungen warum:

  • eine Trennung Ihnen zu helfen, aufzuklären was Sie möchten und wer du wirklich bist. Ich entdeckte wie wir getrennt, während ich geschätzt mit verbracht hatte, er war n’t hineingehen gleich Kurs wie ich war. Ich zusätzlich erkannte, dass ich aufgeben die Dinge We geliebt zu vervollständigen, selbstbewusster sein, sogar unter herausfordernden Umständen. Ich habe es zusätzlich geschafft es zu schaffen} durch eine sehr schwere Zeit und bestätigte mich genau wie stark und fähig ich werde.

Trennungen sind schwer! Sie sind sie vielleicht nicht das Ende der Welt, wirklich. Gelegentlich, sie können ein Segen in Verkleidung.

Genau was Haben Sie jemals entdeckt aus einer Trennung?

finde das